Die Kanzlei Stelkens bietet Workshops an zum Beispiel zu folgenden Themen:

 

 

Kompetent Kreativ – WorkShop Recht

 

„Verträge, AGB & Co. verstehen und gestalten können“

 

Mündlich oder schriftlich, wann ist es rechtsverbindlich? Ist das noch Akquise oder schon Selbst-ausbeutung? Wann hafte ich und was ist eigentlich eine BGB-Gesellschaft?

 

Ab wann und wie entstehen vertragliche Rechte und Pflichten. Welche Vertragstypen sind typisch im Kulturbereich. Wie lässt sich eine angemessene Vergütung sichern und gibt es so etwas wie Mindestvergütungen. Was sind allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und wie lässt sich damit umgehen. Wann genügt eine Website den rechtlichen Anforderungen.

 

Der Workshop gibt Einblick in die Grundzüge des Vertragsrechts mit Blick auf die kreativen freien Berufe.

 

 

Kompetent Kreativ – WorkShop Recht

 

„Ideen, Lizenzen, Marke & Co. schützen und durchsetzen“

 

Wann habe ich für meine künstlerischen Ideen und kreativen Projekte rechtlichen Schutz?

Wie kann ich Lizenzen gestalten?

 

Ab wann und wie entstehen Urheber- und gewerbliche Schutzrechte und welche Nutzungsrechte sind typisch im Kulturbereich. Wie lässt sich ein Schutz effektiv durchsetzen und wann lohnt sich eine Markeneintragung. Welche Bedeutung haben Impressum/Anbieterkennung, Bild- und Lizenznachweise auf Websites und bei anderen Veröffentlichungen.

 

Der Workshop gibt Einblick in die Grundzüge des Urheberrechts und des gewerblichen Rechtschutzes mit Blick auf die kreativen freien Berufe.

 

 

Kompetent Kreativ – WorkShop Recht

 

„DSGVO verstehen und Datenschutz einhalten“

 

Was muss ich bei meinen künstlerischen Veranstaltungen und kreativen Projekten datenschutzrechtlich beachten? Wie kann ich Social Media, Newsletter, Mailings und andere Werbemaßnahmen datenschutzkonform gestalten?

 

Ab wann sind personenbezogene Daten geschützt und  welche Datennutzungen sind typisch im Kulturbereich. Wie lässt sich Datenschutz umsetzen und wie wirkt sich die DSGVO auf meine Tätigkeit aus. Wie formuliere ich die sog. Datenschutzerklärung für meine Website und andere Veröffentlichungen.

 

Der Workshop gibt Einblick in die Grundzüge des Datenschutzrechts und stellt die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) vor mit Blick auf die kreativen freien Berufe.

 

 

Ziel der Workshops ist es juristische Basiskenntnisse an Kreativschaffende zu vermitteln und Raum für konkrete Fragen zu geben.

 

Termine und andere Themenbereiche sind jederzeit vereinbar.  Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf. Gerne bespreche ich mit Ihnen, wie sich Schulungen in Ihrem Fall gestalten lassen.

 

Kanzlei Stelkens - Rechtsanwältin Anke Stelkens

Fon:089 / 237 166 09

kontakt@kanzlei-stelkens.com